Medienkanäle für baobab

Um mög­lichst vie­le Men­schen inner­halb der Com­mu­ni­ty zu errei­chen, baut bao­bab das Medi­en­an­ge­bot aus: Ger­main (Ber­lin) wird in Zukunft die Face­book-Sei­te auf­bau­en und betreu­en. Ser­ge (Gif­horn) wird einen You­Tube-Kanal für bao­bab auf­bau­en und betreu­en.