Auszeichnung von der BürgerStiftung Hildesheim

Das Pro­jekt bao­bab – zusam­men­sein ist unter ande­rem als Unter­stüt­zung für die Mit­glieds­or­ga­ni­sa­tio­nen der Nie­der­säch­si­schen AIDS-Hil­fe Lan­des­ver­band e.V. kon­zi­piert wor­den.
In die­sem Zusam­men­hang koope­riert Bao­bab, seit Janu­ar 2014, mit der Hil­des­hei­mer AIDS-Hil­fe e.V. Es wur­de ein Kon­zept der trans­kul­tu­rel­len und sozi­al-räum­li­chen HIV-Prä­ven­ti­on mit und für Migrant_​innen ent­wi­ckelt.
Wir haben gemein­sam HIV-Prä­ven­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen in der afri­ka­ni­schen Com­mu­ni­ty durch­ge­führt. Wei­te­re sind in Pla­nung.
Die­se erfolg­rei­che Zusam­men­ar­beit ist, am 16.05.2014, von der Bür­ger­Stif­tung Hil­des­heim gewür­digt und mit dem Inte­gra­ti­ons­preis 2014 aus­ge­zeich­net wor­den.
Das unte­re Bild zeigt den Lan­des­ko­or­di­na­tor mit der Urkun­de.