Spontaner Workshop zu Genitalverstümmlung

Es fing mit einer ganz ande­ren Ziel­rich­tung an, denn eigent­lich war Patri­cia, bao­bab-Koor­di­na­to­rin an der Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver, zu einem ein­fa­chen Besuch in der Geschäfts­stel­le. Doch im Ver­lauf des Besu­ches kamen immer mehr Per­so­nen zusam­men und es ent­wi­ckel­te sich spon­tan ein klei­ner Work­shop zu Geni­tal­ver­stümm­lung, in dem Patri­cia, Régi­ne, Max, Asse­mi­am, Koor­di­na­tor für Hem­min­gen, und Kass inten­siv dis­ku­tie­ren.