Fortbildung in Transkulturalität

Für das Gesund­heits­amt des Land­krei­ses Rotenburg/​Wümme und deren Spozialarbeiter*innen gab es am 26. Sep­tem­ber 2018 ein Fort­bil­dung zu Trans­kul­tu­ra­li­tät, die von Kass Kasa­di durch­ge­führt wur­de. Die Ver­an­stal­tung fand in Zeven im Fami­li­en­zen­trum statt und kam durch die Zusam­men­ar­beit mit Eva-Marie Char­bon­nier, der Lei­te­rin der Koor­di­nie­rungs­stel­le Migra­ti­on und Teil­ha­be des Land­krei­ses Rotenburg/​Wümme, zustan­de.