baobab beim Kommunalen Sozialdienst in Linden

Auf Ver­mitt­lung von Katha­ri­na Hart­wig tra­fen sich am 28. Janu­ar 2019 Kass und Nadi­ne mit Mitarbeiter*nnen des Kom­mu­na­len Sozi­al­diens­tes in Han­no­ver Lin­den. Dabei ging es vor allem um die Fra­ge, wie bao­bab unter­stüt­zend in die Arbeit ein­grei­fen kann, so dass inter­kul­tu­rel­le Pro­ble­me mög­lichst stress­frei für alle Sei­ten gelöst wer­den kön­nen.