Aktivitäten des Arbeitskreises "Praxis und Vielfalt"

Am 7. August 2017 kam der Arbeits­kreis „Pra­xis und Viel­falt“ der Deut­schen AIDS-Hil­fe zu einem Work­shop in Ber­lin zusam­men, bei dem auch Kass Kasa­di anwe­send war. Die Grup­pe erar­bei­tet zur Zeit ein Qua­li­täts­sie­gel für Pra­xen, die im Bereich HIV und LGBT arbei­ten, damit die­se zei­gen kön­nen, dass Viel­falt reprä­sen­tiert wird.